Ist Bio Baumwolle nachhaltig?

Ist Bio Baumwolle nachhaltig?

Ist Bio Baumwolle nachhaltig?

Viele Menschen denken, dass wenn “Bio Baumwolle” auf einem Produkt steht, der Artikel dann gleichzeitig nachhaltig ist. Aber leider ist das nicht die ganze Wahrheit. Schauen wir uns also heute kurz die Frage an: Ist Bio Baumwolle nachhaltig?

An sich ist Bio-Baumwolle nicht gleichzeitig umweltfreundlich. Denn ebenso wichtig wie das Textil des Produkts (bspw. Bio-Baumwolle) sind eben die verwendeten Farben sowie die Tinten der Aufdrucke. Meist wird hier mit viel Chemie gearbeitet. Das macht das Produkt wieder nicht mehr nachhaltig. In einem der nächsten Beiträge im Myveganfashion Blog zeigen wir dir einige traurige Daten & Fakten zum Fashion Markt.

Bei der Auswahl von nachhaltigen Produkten ist also wichtig, welches Textil eingesetzt wird, beim Rest muss man entweder dem Hersteller vertrauen oder den Siegeln, die das Produkt hat. Viele Siegel können nur ausgestellt werden wenn der Hersteller folgendes garantiert.

Die Textilie muss komplett frei von gesundheitsschädlichen Chemikalien, Lösungsmitteln, gefährlichen Stoffen und Schwermetallen sein.

Leider bedeutet Bio-Baumwolle nicht automatisch, dass der Artikel “Fairtrade” ist – das kann man nur durch zusätzliche Siegel herausfinden. Wenn der Artikel kein solches Siegel hat kann man davon ausgehen, dass er nicht “Fairtrade” ist.

Wir hoffen wir konnten euch mit diesem kurzen Beitrag helfen. Falls ihr Fragen oder sonstige Gedanken habt schreibt es uns gerne in die Kommentare, wir freuen uns darüber. Mit solchen Beiträgen möchten wir euch vor allem helfen, die Modebranche besser zu verstehen.

Mona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.